Eine kleine Meise...

...kommt zu euch geflogen. Zum Jahresbeginn habe ich einiges neues Bastel- und Stempelmaterial und so werde ich es nach und nach ausprobieren.
Diese Karte ist nach der Farbchallenge von In(k)spire_me #333 entstanden. Ich habe mich bei der freien Farbwahl für Osterglocke entschieden.


Das verwendete Stempelset heißt "Blütentraum" und ist von Stampin' UP.
Kurz bevor ich sie hochladen wollte, ist mir aufgefallen, dass eine Teilnehmerin eine sehr ähnliche Karte gewerkelt hat. Als ich das letzte Mal auf dem In(k)spire_me Blog war, waren nur die Karten des Teams und erst zwei Teilnehmer, deshalb habe ich mich entschieden meine auch hochzuladen. ;o) Sie ist ja auch ein bißchen anders.


Die Karte wurde als Gute-Besserungs-Karte verschickt und gibt hoffentlich einen kleinen Lichtblick im Krankenhaus.

So, und nun möchte ich noch ein herzliches Dankeschön loswerden an alle, die mir in den letzten Wochen und vor allem der letzten Woche und eifrig Kommentare geschenkt haben.... ich freue mich immer sehr darüber!
Mit lieben Grüßen aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

  1. Nur, weil Du das gleiche Set genutzt hast, heißt das ja nicht, dass die Karten auch gleich sind ;) Ich finde, alleine durch die Farbwahl sieht Deine anders aus. Mir gefällt sie richtig gut. Gerade das Vögelchen in den Farben mag ich sehr! Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Frühlingskarte, gefällt mir.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ähnlich, aber nicht gleich, finde ich auch. Gelb ist auch sehr spannend, finde vor allem den gelben Bauch des Vogels neckisch. Und die Blümchen peppen sie noch zusätzlich auf. Danke fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüsse, Annemarie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Treffen der Osterhasen

Schachteln mit Kalendersprüchen

Vanillekuchen mit Schokostückchen