Arbeiten mit Kreidefarbe

Große Ereignisse werfen ihre Schatten...!! Und so gebe ich euch heute schon mal einen klitzekleinen Einblick auf eine bevorstehende Tischdeko, bzw. einen Teil davon.



Ich habe Glasväschen mit Kreidefarbe verschönt. Die Kreidefarbe ist extra Kreidefarbe für Glas!! Alle Materialien sind von Rayher (auch die Väschen). Nach dem Trocknen wird die Kreidefarbe im Backofen gebrannt, danach ist sie Wasserfest.



Kreidefarbe gibt es mittlerweile in allen möglichen Farben. Auf Holz habe ich schon damit gearbeitet, mit Glas war es nun das erste Mal. Nach dem Brennen im Backofen den Raum sehr gut Lüften!!! (Und die Backofentür offen lassen.)

Wie die Deko dann genau aussieht erfahrt ihr in einigen Wochen...
Liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Adventskalender für Jedermann - Türchen Nr. 10

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Tannenbaum-Schachteln