Posts

Es werden Posts vom März, 2014 angezeigt.

Ein bisschen SAB und ein bisschen...

Bild
"Natur-nah"....!! Da morgen die SAB bei Stampin' UP endet, zeige ich euch heute nochmal eine Karte mit solchen Produkten und zwar mit dem DS-Papier "Süße Sorbets" und dem Prägefolder "Punktemeer". Dazu habe ich dann das Gastgeberinnen-Stempelset "Natur-nah" von SU kombiniert.


Die Farben der Karte (außer Designpapier) sind: Aquamarin, Mango und Flüsterweiß. Stempelfarbe: Anthrazitgrau. Von meinen Stanzen habe ich noch den Eckenabrunder gebraucht.


Mit dieser Karte nehme ich an der Tizzy Tuesday Challenge #143 teil.

Übrigens, heute vor drei Jahren ging mein Blog an den Start. Ich danke euch, dass ihr mich besucht, ihr mir ab und an Kommentare schenkt und dass ich somit sagen kann, das Bloggen ist zu einem richtigen Hobby geworden. Ich hoffe, dass es euch und mir hier in den nächsten drei Jahren genauso viel Spaß macht wie heute. Mein Blog-Geburtstags-Candy läuft noch bis zum 01.04. um 24.00 Uhr!! Schaut hier...!

Euch jetzt noch einen entspannte…

~ Patenkinder ~

Bild
Vor einigen Tagen habe ich mal wieder eine Scrapbookseite gewerkelt - dieses Mal mit meinen Patenkindern.


Die verwendeten Stempel (fast alle schon alt) sind von Stampin' UP, ebenso der blaue Cardstock im Hintergrund. Designpapier und alle anderen Materialien, bis auf die Knöpfe, habe ich bei Scrapbookheaven gekauft.


Das eine Foto hat meine Schwester gemacht, das andere ich. ;o) Ich wollte eigentlich schon sooo lange ein Layout von meinen Patenkindern erstellen und jetzt habe ich es endlich mal gemacht. Mal sehen, welches Foto ich als nächstes verscrape!?!


An dieser Stelle grüße ich meine beiden Patenkinder ganz herzlich und freue mich natürlich auch über alle anderen Leser/innen, die gerade vorbeischauen. Euch allen ein schönes Wochenende und viele Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

...noch eine weitere SAB-Karte

Bild
Ich habe euch ja noch ein paar Projekte mit SAB-Produkten versprochen, so lange die SAB läuft und deshalb habe ich heute eine Namenstags- und eine verspätete Geburtstagskarte für euch. Beide Karten sind mit dem SAB-Set "Im Fähnchenfieber" von Stampin' UP gewerkelt. Die Textstempel sind aus den Sets "Ein duftes Dutzend" und "Alles Gute zum Geburtstag".


Natürlich habe ich nicht nur die Fähnchenstempel, sondern auch die Fähnchenstanze aus der SAB dazu benutzt. Auch das Prägefolder Perfect Polka Dots habe ich für meine Karten genommen.


Die Farben sind: Vanille Pur, Waldhimbeere und Zartblau. Als Stempelfarben habe ich folgende gewählt: Waldhimbeere, Mattgrün, Kürbisgelb und Osterglocke.


Solch eine Karte würde sich auch gut für eine Einladung zum Kindergeburtstag eignen, finde ich!

So, und falls ihr nun noch Lust habt bei meinem Blog-Geburtstags-Candy mitzumachen, schicke ich euch mal zu dem dazugehörigen Post. Ihr habt dafür noch vier Tage Zeit!!! Also ni…

Was tun wenn man beim Backen Eiweiß übrig hat?

Bild
Wer hier öfter vorbeischaut, der weiß das ich gerne backe und das ich Plätzchen/Kekse/Cookies nicht nur zu Weihnachten mache. Natürlich auch zu Ostern!! Hier habe ich auch schon die Stempelkekse gezeigt, von denen ich meist das doppelte Rezept mache. Da bleiben dann zwei Eiweiß übrig und wer die nicht wegwerfen will - so wie ich - der macht eben noch was draus. Ich habe mir verschiedene Makronenrezepte angeschaut und dann am Ende mein eigenes "gebaut".... hier ist es....

Mandelmakronen mit Macadamianüssen
(für 2 Backbleche)

Zutaten:
2 Eiweiß, 125 g Puderzucker, 125 g gemahlene Mandeln, für jede Makrone eine ganze Macadamianuss, 3-4 Tropfen Bittermandel-Aroma



Zubereitung:

Puderzucker sieben. Eiweiß leicht anschlagen, Bittermandel-Aroma dazugeben und Eiweiß weiterschlagen. Nun beim Weiterschlagen des Eiweißes den Puderzucker nach und nach zu geben und komplett steif schlagen. Gemahlene Mandeln unter die Eiweißmasse heben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech je einen Teelöf…

Zarte Farben für die Petal Parade

Bild
Für heute habe ich eine Glückwunschkarte nach dem Sketch von Stampingirls Smart Saturday #25 gebastelt. Ich habe dafür das SAB-Set "Petal Parade" und einen Stempel aus dem alten Set "Von Herzen" von Stampin' UP verwendet.


Die Farben der Karte sind: Jade, Flüsterweiß, Osterglocke, Rosé und Petrol. Ich habe die Stanzen extragroßes Oval und Wellenoval benutzt. Außerdem kamen noch ein paar Halbperlen und ein Metallclip Grundelemente mit auf die Karte.


Den Glückwunsch habe ich dann zu guter Letzt mit Pads unterlegt.
So, das war's auch schon wieder von hier... ich sage DANKE für euren Besuch und schicke liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Notizbuch mit persönlichem Buchstaben

Bild
Diese Woche will ich euch nochmal ein paar Ideen mit den SAB-Produkten von SU zeigen, denn es ist ja SAB-Endspurt angesagt. Mal sehen, wie viel ich da schaffe!?!? Heute ist es vielleicht etwas schwer zu erkennen, was ich eingesetzt habe?!! Wer ganz genau hinschaut, der entdeckt wahrscheinlich, dass ich einen Stempel aus dem SAB-Set "Petal Parade" genommen habe. Wenn ihr auch noch Reste des alten DS-Papiers "Blumeninsel" habt, dann holt es doch noch mal an's Tageslicht, denn der eine Bogen passt perfekt dazu!


Außerdem habe ich einen Buchstaben für mein persönliches Notizbuch aus dem Set "Notable Alphabet" und einen Teil eines Stempel aus dem Set "Nett-iketten" von Stampin' UP.


Das Büchlein habe ich selbstverständlich wieder mit der Cinch gewerkelt. Für die Deck- und Schlussseite habe ich je einen Bierfilz beklebt. Für drinnen habe ich dann einfaches Kopierpapier genommen, schließlich ist es ein Notizbuch und kein Album.


Hat euch das Notiz…

Fische im marmorierten Meer

Bild
Heute habe ich nochmal eine Konfirmations-/Kommunionkarte für euch. Die Fische sind ja für ein kirchliches Fest immer recht beliebt und ich will sie heute nochmal aufgreifen. Dieses Mal mit Gucklöchern, ähnlich wie bei meiner Karte von gestern, aber dieses Mal ist das Loch nicht komplett durchgestanzt, sondern noch ein Blatt dazwischengelegt.



Die verwendeten Stempel sind von Kaleidoskop Stempelschmiede. Beim Papier fiel die Qual der Wahl auf folgende Farben: Cremeweiß, Mattgrün, Kandiszucker und DS-Papier "Venezianische Träume". Den Text habe ich mit Pads unterlegt.



Habt ihr eigentlich schon mein Candy zum Bloggeburtstag besucht?? Wenn nicht, nichts wie hin!!!

Danke für euren Besuch und eure Kommentare der vergangenen Woche, euch einen schönen Sonntag und liebe Grüße aus der Kreativwerksatt,
Christiane

Frühlingsbaum

Bild
Als ich bei Immer wieder sonntags... bei Pinsel, Schere & Co. das Wochenthema gelesen hatte, dachte ich, dass passt ja sehr gut, denn ich muss eine Geburtstagskarte für eine Baumliebhaberin basteln. Das Thema der Challenge lautet nämlich: "Mein Freund der Baum". Und weil ich das ganze Projekt nicht herbstlich gestalten wollte, habe ich einfach einen Frühlingsbaum gewerkelt.



Die Farben sind: Flüsterweiß, Osterglocke und Designpapier Meisterwerke (das Blatt mit der Holzmaserung). Außerdem habe ich die Bäumchenstanze (Framelit) von Memory Box genommen, das eine Blümchen von den Itty Bitty Stanzen, die Kreisstanze mit 4,4 cm Durchmesser und die Stanze Spiralblume für die Big Shot.



Wie ihr sehen könnt habe ich auch einige Halbperlen benutzt. Der Glückwunsch-Stempel im Inneren ist von Kaleidoskop Stempelschmiede.

Ich hoffe, meine Idee hat euch gefallen! Euch da draußen ein schönes Wochenende und viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Oster-Vorbereitungs-Set

Bild
Ich habe ein kleines Geschenk für Kinder gebraucht, aber es sollte noch nicht zu österlich sein: Also kein Osterkörbchen und kein Hase, und so habe ich kurzerhand ein Oster-Vorbereitungs-Set gebastelt.


Dafür braucht ihr ein DIN A4 Bogen Cardstock. Von der breiten Seite schneidet ihr 8 cm ab. Dann falzt ihr (breite Seite) bei 4", 5 1/2", 9 1/2" und 11". Bei der schmalen Seite falzt ihr bei 1 1/2". Ihr schneidet die kleine Ecke raus und klebt die Schachtel zusammen. Zum Schluss benötigt ihr nur noch einen Henkel, den ihr mit Hilfe von Musterklammern (Brads) befestigen könnt. Achtung: Am besten vor dem Zusammenkleben dekorieren!


Den Kükenstempel hatte mir meine Schwester aus den USA mitgebracht (Hersteller?), der Textstempel ist von Athena und der Cardstock von SU.

Und das war alles drin.... eine Tüte Kresse, ein Ostereier-Mal-Set und etwas Schokolade....


Vielleicht habt ihr ja Lust so ein Set nachzubasteln?!? Bei den Beschenkten kam es jedenfalls gut an!
Herzlic…

Blümchenwünsche zum Frühlingsanfang

Bild
Heute ist Frühlingsanfang und da passt es natürlich gut, euch eine Karte mit farbenfrohen Blümchen zu zeigen. Für die Karte habe ich nur einen Textstempel von Rayher benutzt - ansonsten nur Stanzen.


Die Farben sind: Elfenbein, Wassermelone, Kürbisgelb und Designpapier in Blauregen. Als Stanzen habe ich folgende verwendet: Kleine Blüte und ein Framelit aus dem Set Tafelrunde. Außerdem habe ich noch Halbperlen gebraucht, Geschenkband mit Fischgrätmuster in Curry-Gelb und Leinenfaden.


Ich habe die Karte zum Geburtstag verschickt, aber durch den neutralen Glückwunsch passt sie natürlich auch zu einem anderen Anlass.

Euch ganz liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt und Danke für's Vorbeischauen,
Christiane

3 Jahre BaBaFo-Blog * Candy

Bild
Am 30. März 2014 wird mein Blog drei Jahre alt. Wenn das kein Grund um zu feiern ist!?! Und feiern möchte ich natürlich mit euch meinen lieben Lesern/innen, deshalb gibt's auch in diesem Jahr wieder etwas zu gewinnen und zwar dieses Mal zwei Stempel von Athena. Einen der Stempel habe ich für euch bereitgestellt und den andern hat für dieses Candy Kim-Athena gesponsert - vielen Dank nochmal an dieser Stelle dafür!
Und so sehen die beiden Stempel aus....


Was ihr machen müsst, um diese beiden Stempel gewinnen zu können? Bastelt, schreibt, näht, backt, .... irgendetwas zum Thema
DREI
Auch ein Kommentar mit einem Gedicht drin zählt, aber keinen in dem ihr NUR zum dritten Bloggeburtstag gratuliert! Gebastelte Geburtstagskarten zähle ich selbstverständlich!
Ein Foto (wenn möglich verkleinert) von eurem Werk (bis zu drei Werke) könnt ihr mir an folgende Mailadresse schicken:

babafo@web.de

Vergesst nicht eure Adresse anzugeben, für den Fall, dass ihr gewinnt!
Einsendeschluss ist der 01. Apr…

Box mit Röschen

Bild
Die Big Shot Form "Spiralblume" musste ich sofort nach Erscheinen haben und doch zeige ich euch erst heute meine erste Arbeit damit. Wenn man erst mal den Dreh raus hat, dann gehen einem die Röschen wirklich gut von der Hand. Zum Festkleben habe ich Heißkleber genommen, ich glaube, der hält für so etwas einfach doch am besten.


Und weil so ein Röschen auch noch einen verspielten Stempel braucht, habe ich mich für einen aus dem Set "Everything Eleanor" entschieden. Der Schriftstempel ist aus dem Gastgeberinnen-Set "Alles im Rahmen" - beides von Stampin' UP.


Die Anleitung zur Box hatte ich bei Daniela gefunden. Sie hat sie für Süßigkeiten benutzt; ich habe darin Brillenputztücher verpackt und verschenkt.

Ich sage nun DANKE für euren Besuch und eure lieben Kommentare der Woche.
Habt einen wunderbaren Sonntag!
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Vom Osterhasen

Bild
"Ei(n) schönes Osterfest" heißt das diesjahrige Osterset von Stampin' UP, dass ich für meine Karte benutzt habe, außerdem noch das Blümchen aus dem SAB-Set "Im Fähnchenfieber".


Die verwendeten Farben sind: Cremeweiß, Aquamarin, Safrangelb und altes Designpapier "Blumeninsel" (SU). Für das safrangelbe Papier habe ich den Prägefolder Zickzackmuster genommen. Die Stempelfarbe ist Aubergine.


Ich habe mit dem Osterstempelset von SU noch so einige Ideen im Kopf, ich hoffe, ich habe genügend Zeit euch noch die eine oder andere damit zu zeigen!

Euch nun ein schönes Wochenende und liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Biskuitrolle

Bild
Heute habe ich ein Rezept für euch vor dem viele Angst haben es zu backen (zumindest bin ich schon häufig auf solche Reaktionen gestoßen). Ich zeige euch wie man eine Biskuitrolle mit Zitronensahne-Füllung macht und das das gar nicht so schwierig ist, wie viele glauben.

Das Rezept stammt noch aus meiner Schulzeit als ich auf der Hauswirtschaftsschule war. Die Füllung habe ich etwas verkleinert, dann lässt sich der gebackene Biskuitteig besser rollen.


Biskuitrolle mit Zitronensahne
(für ein tiefes Backblech)

Zutaten/Teig:
5 Eiweiß, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 5 Eigelb, 100 g Mehl, 1 Päckchen Vanillepudding-Pulver und 1 gestrichener Teelöffel Backpulver

Zutaten/Sahnefüllung:
200 ml (1 Becher) süße Sahne, 1 Becher Creme fraiche, 2 Päckchen Sahnesteif, 2 Päckchen Vanillezucker, 50 g Zucker, 2-3 Eßlöffel Zitronensaft

Zubereitung:
Eiweiß steif schlagen, Zucker und Vanillezucker dabei langsam einrieseln lassen. Eigelb unter die Masse heben. Mehl, Puddingpulver und Backpulver …

Mit Jesus unterwegs...

Bild
Eigentlich wollte ich heute gar nicht posten und schon gar keine Kommunionkarte, denn ich hatte ja bereits gestern eine gezeigt. Da aber die Karte gut zur Challenge "Immer wieder sonntags..." bei Pinsel, Schere & Co. passt, wollte ich sie euch nicht vorenthalten.

Die Stempel sind beide von Stampin' UP, aber schon alt und leider nicht mehr erhältlich. Es handelt sich um das Stempelrad "Oh, Wave!" und das Stempelset "Unterwegs zu dir". Die Texte habe ich dieses Mal einfach mit der Hand geschrieben.


Als Farben habe ich Granit, Marineblau, Aquamarin und Flüsterweiß genommen. Stempelfarben sind: Glutrot und Marineblau, inkl. dem Stampin' Write Marker in Glutrot.

Wenn man keine gute Handschrift hat, bzw. die eigene einem nicht gefällt, kann man die Texte natürlich alternativ auch am Computer schreiben und ausdrucken.

Ich wünsche euch einen weiteren schönen Sonnentag!
Viele Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

p.s.: Und versprochen.... morgen g…

Der Herr ist mein Hirte

Bild
Vor ungefähr einer Woche habe ich mir einen (für mich) neuen Kommunion-/Konfirmations-Stempel gegönnt: "Der Herr ist mein Hirte" von der Firma Rayher. Mir gefällt die moderne Gestaltung des Hirten sehr gut. Als Textstempel habe ich wieder die Kommunion- und Konfirmations-Stempel von Athena genommen.



Farben für die rote Karte: Vanille Pur, Savanne, Waldhimbeere (+ passendes Designpapier).
Farben für die blau/grüne Karte: Granit, Cremeweiß, Marineblau und Designpapier in Apfelgrün.



Mit dem Fotografieren macht es jetzt auch wieder mehr Spaß, ... ich habe in den letzten Tagen viele Sonnenbilder gemacht. ;o)

So, das war's von mir für heute...!
Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Tape It - Zum Geburtstag

Bild
Im Februar habe ich euch schon zweimal die Technik mit klarembossten Elementen und Farben von der Walze gezeigt und zwar hier und hier. Weil mir die bunten Farben dabei sehr gut gefallen, habe ich heute noch mal eine Karte in dieser Technik - eine Geburtstagskarte.


Verwendet habe ich das Stempelset "Tape It" und den Geburtstagsstempel aus dem Set "Perfekte Pärchen" von Stampin' UP. (Im Februar habe ich bereits erklärt, wie man diese Technik macht.)

Bei den Farben fiel die Wahl auf: Marineblau, Jade und Flüsterweiß (das durch die Walze bunt wird). Außerdem noch etwas Designpapier in Marineblau für die Itty Bitty Blümchen. Als Stanzen habe ich eine der drei Itty Bitty Stanzen benutzt und das dekorative Etikett, das ich auch mit Pads unterlegt habe.


Die Monate haben es eilig. Die Jahre haben es eiliger. Und die Jahrzehnte haben es am eiligsten. Nur die Erinnerungen haben Geduld mit uns. Besonders dann, wenn wir Geduld mit ihnen haben. (Erich Kästner)
So, ich muss noch …

Hahn & Hase ~

Bild
Heute mal eine österliche Verpackung. Wenn's richtig schnell gehen soll und ich nur eine Kleinigkeit brauche, greife ich da gerne auf den Mini-Milchkarton zurück. Für eine kleine Schokoleckerei ist auf jeden Fall Platz!


Verwendet habe ich das Set "Ein Gruß für alle Fälle" von Stampin' UP und den Mini-Hasen von Athena. Wie ihr seht, darf es für mich an Ostern richtig bunt sein.... wie die Ostereier eben, oder die Primel, die es jetzt auch überall gibt. Für die Deko auf der Schachtel könnt ihr natürlich auch gut Papierreste verwenden.


Ich wünsche euch einen schönen Tag und schicke viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Mit meinem Gott...

Bild
...spring ich über Mauern.... heißt es im Psalm 18 und ich habe diesen für eine Karte zur Firmung genommen. Diesen Text habe ich mit der Hand geschrieben, weswegen er auch auf den beiden Karten etwas unterschiedlich aussieht.


Der Stempel "Zur Firmung" und der Taubenstempel sind von Kaleidoskop Stempelschmiede. Die Füße sind aus dem Set "Babyglück" und die Schrift im Hintergrund ist vom Stempelrad "Travel Journal" von Stampin' UP.


Den Rahmen habe ich mit einem Stampin' Write Marker gemalt. Bei den Farben könnt ihr euch bunt durch die Palette bewegen, denn ich habe, als ich Firmbewerber begleitet habe, gemerkt, dass diese es gerne bunt mögen. ;o)

So, jetzt habe ich euch die letzten Tage einige, verschiedene Karten zu kirchlichen Festen gezeigt. Ich hoffe, es war vielleicht auch eine Idee für euch dabei! Auf jeden Fall habe ich noch einige Kartenideen, gerade für Kommunion und Konfirmation... lasst euch überraschen... in nächster Zeit mehr davon.
Son…