Schachbrettblume

Vor einigen Tagen sind hier ein paar Stempel von Athena eingetroffen. Unter anderem die schöne Schachbrettblume. Als ich sie im Shop gesehen hatte, war mir sofort klar, dass ich sie haben muss. ;o)



Schrift- und Pfeilstempel sind von Whiff of Joy und die Washi Tape Stempel stammen aus dem Set "Tape it" von Stampin' UP.

Die obere Karte ist in den Farben: Schiefergrau, Cremeweiß, Calypso und Designpapier "Venezianische Träume" gestaltet. Als Stempelfarben habe ich Anthrazitgrau und Calypso genommen.

Die untere Karte ist in den Farben: Pistazie, Vanille Pur, Zartrosa und ebenfalls Designpapier "Venezianische Träume" gewerkelt. Hier habe ich als Stempelfarben Savanne und Wildleder gewählt.



Durch die flotten, aber neutralen Sprüche habe ich jetzt zwei Karten griffbereit, wenn ich mal schnell für irgendeinen Anlass eine brauchen sollte. Ich finde sie eignen sich nicht nur als normale Grußkarte, sondern z.B. auch wenn man "Gute Besserung" sagen will.

Ich hoffe, die Karten haben euch gefallen. Die zarte Blüte hat es mir jedenfalls echt angetan!
Herzliche Grüße aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Apfeltarte nach Annik Wecker

Vanillekuchen mit Schokostückchen

Duplospender