Posts

Torte für dich!

Bild
Nach der Weihnachtskarte von gestern, habe ich heute gleich das nächste Exemplar, dieses Mal allerdings wieder zum Geburtstag. Für die Coloration des Jungen, der die gigantische Torte schleppt, habe ich mir richtig Zeit gelassen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Colorieren wird nach wie vor nicht meine Lieblingsbeschäftigung, aber einige Karten mache ich schon auf diese Weise, denn gefallen tun sie mir ja schon! ;o)


Der Motivstempel ist von Heindesign und der Textstempel von Stampin' UP. Für den Hintergrund habe ich mich für Designpapier in Holzoptik entschieden, das mag ich immer wieder gerne. Und zum Schluss sind noch ein paar Sterne auf dem Kärtchen gelandet, denn ohne hatte irgendetwas gefehlt.


Mit dieser Karte nehme ich an der Family and Friends Challenge #70, zum Thema: "Zaubere ein Lächeln", teil.

Habt einen richtig schönen Tag und liebe Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Zum Fest alles Liebe

Bild
Heute zeige ich euch die nächste Weihnachtskarte. Der Lebkuchenmann gefällt mir nach wie vor gut und so schmückt er in diesem Jahr etliche meiner Karten. Außerdem mag ich dieses Jahr Designpapier mit weihnachtlichen Liedtexten (dieses hier gibt's bei Scrapbookheaven), natürlich könnte man alternativ auch alte Notenblätter upcyclen. ;o)


Die Farben für diese Karte sind: Chili, Flüsterweiß, Limette und Meeresgrün. Stempelfarben: Meeresgrün und Savanne.


Ich habe folgende Stempelsets von Stampin' UP verwendet: "Ausgestochen Weihnachtlich" und "Weihnachtliche Etiketten".

Diese Karte könnt ihr bei Carolas Linkparty zum Thema Advent sehen.

Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt und danke für euren Besuch,
Christiane

Elisabethtag

Bild
Heute hat meine Mutter, und natürlich auch alle anderen Frauen, die Elisabeth heißen, Namenstag. Daher habe ich diese Karte gebastelt. Leider gibt es auf dem Markt fast keine Namenstagsstempel. Das Fest ist wohl zu ausgefallen in der heutigen Zeit, doch ich teile gerne mit euch mein Kärtchen.


Alle verwendeten Stempel auf der Karte sind von Stampin' UP, die Textstempel sind schon sehr alt und die Motivstempel sind aus der letzten SAB.


Das sind die verwendeten Farben: Olivgrün, Vanille Pur, Curry-Gelb. Stempelfarben: Wildleder, Curry-Gelb und Pazifikblau. Zuletzt habe ich noch ein paar Strasssteinchen aufgeklebt und fertig war meine Karte.

Euch einen kuscheligen Sonntag.... hoffentlich müsst ihr nicht raus ins miese Wetter!
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Vanille-Rum-Muffins

Bild
Alle, die meinen Blog mehr wegen der Rezepte lesen, können heute aufatmen. Endlich gibt es wieder ein neues!!! Diese Woche habe ich diese leckeren Muffins ausprobiert und da wir ja immer noch Herbst haben, habe ich mich für die Zugabe von Walnüssen entschieden, aber seht selbst.... so sehen sie aus, meine kleinen, neuen Freunde....


Vanille-Rum-Muffins
(18 Stück)

Zutaten:
200 g Margarine, 180 g feinster Zucker, 2 große Eier, 200 g Mehl, 2 Teelöffel Backpulver, 100 g gehackte Walnüsse, Mark von einer Vanilleschote, 4 Esslöffel Rum
Für den Guss:
100 g Puderzucker und 4 Esslöffel Rum, außerdem für jedes Muffin eine halbe Walnuss

Zubereitung:
1. Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren und jedes ca. 1 Minute schlagen. Mehl, Backpulver und Nüsse mischen und unterrühren. Den Rum zum Teig geben und ebenfalls rühren.

2. Den Teig in Muffin-Backförmchen geben. Wer keine Backform für Muffins hat, stellt einfach 2 Backförmchen ineinander. Im vorgeheizten Backofen bei 180°…

Blume in Herbstfarben

Bild
Zwischen all den Weihnachtsbasteleien habe ich die nächste Geburtstagskarte für euch. Davon habe ich gleich zwei gemacht. Das mache ich ab und zu, wenn so viele liebe Menschen, die ich kenne Geburtstag haben. ;o) Ich komme sonst mit dem Basteln nicht hinterher. Und wenn die Beiden sich nicht kennen, ist das ja auch kein Problem!


Der Textstempel ist von Alexandra Renke. Die Blumenstempel stammen aus dem Set "Bunt gemischt" und die Flecken (rechts) sind aus dem Set "Timeless Textures" von Stampin' UP.

Als Farben habe ich Savanne, Flüsterweiß, Curry-Gelb und ein Designpapier in Brauntönen verwendet.


Ich hoffe, meine Karte hat euch gefallen. Da für's Wochenende Schmuddelwetter vorhergesagt ist, werde ich sicher auch die Zeit für Bastelarbeiten nutzen, zumal ich einige neue Schätze hab, die ausprobiert werden wollen.

Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Den ersten Adventskalender...

Bild
....habe ich mit dieser Karte verschickt. Sie ist etwas größer vom Format als eine normale DIN A6 Karte, dafür aber im Postkartendesign, weil sie einfach so, ohne Umschlag, mit ins Päckchen gehüpft ist.


Wir ihr seht, benutze ich in diesem Jahr eifrig ältere Produkte. Natürlich habe ich mir auch ein bißchen was Neues gekauft, aber ich hab' mir mehr vorgenommen auch die älteren Sachen aus ihrem Schattendasein zu holen. Und ganz nebenbei sieht man so auch nicht auf jedem zweiten Blog das Gleiche. ;o)


Ich denke, mittlerweile ist der Adventskalender schon angekommen und ich hoffe, dass man sich natürlich auch über die Karte gefreut hat.

Mit lieben Grüßen aus meiner Kreativwerkstatt und danke für euren Besuch,
Christiane

....mit roter Nase

Bild
Rudolph mit der roten Nase.... der ist heute mal auf einer Schokodose gelandet. Solche Dosen finde ich als kleines Mitbringsel immer wieder sehr praktisch und sie eignen sich nicht nur zur Weihnachtszeit.


Rudolph findet ihr im Set "Ausgestochen weihnachtlich" von Stampin' UP. Der verwendete Textstempel ist von inkystamp. Für das Rentier habe ich mit Pads gearbeitet, die Nase hat sogar noch einen extra Pad bekommen, so macht es den kleinen Kerl sehr erhaben. ;o)


So, ich habe noch ein paar Ideen und husche mal wieder an meinen Basteltisch. Mal sehen was ich als nächstes fertigstelle!?

Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane