Montag, 22. August 2016

Trauerkarte mit Bank

Vor unserem Urlaub habe ich Trauerkarten für meinen Vorrat gewerkelt. Meist habe ich keine, wenn ich eine brauche.... aber das geht euch vielleicht auch so?!


Der Motivstempel ist noch aus dem Frühjahrs-Sommer-Katalog von SU, aus dem Set "Happy Home", der Textstempel ist von inkystamp.


Die Farben sind: Flüsterweiß, Himmelblau, Schwarz und Chilli. Stempelfarbe: Taupe.

Das war's auch schon wieder von hier. Danke für euren Besuch!!
Herzliche Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Sonntag, 21. August 2016

Genähter Umschlag für einen Gutschein

Leider gibt es heute immer noch keine Fotos, aber da mein Mann während des Urlaubs Geburtstag hatte, zeige ich euch das Geschenk, oder vielmehr den Geschenkumschlag. ;o)


Genäht habe ich die Tasche an sich, die 3-Fach-Herzen und den Glückwunsch habe ich auch angenäht.


Verschlossen ist der Umschlag allerdings mit einem kleinen Magneten.


Das Designpapier, das ich auch für die Herzen (Rückseite) benutzt habe, kommt aus dem Hause Scrapbookheaven.


Ich habe die Thinlits Grüße voller Sonnenschein benutzt und einen Stempel aus dem Set "Eins für alles", sowie einen alten SAB-Stempel mit passender Stanze - alles von Stampin' UP.


Zuletzt noch etwas Band und ein bißchen Leinenfaden und schon war meine Gutscheinverpackung auch fertig!

Übrigens, unser Norwegen-Urlaub war sehr, sehr schön, wenn auch teilweise etwas verregnet. Wir haben 1000de Fotos gemacht, die wollen natürlich erstmal selbst gesichtet werden und dann bekommt ihr auch kleine Häppchen zugeteilt.... freut euch drauf!!

Liebe Grüße aus der Kreativwerkstatt und einen schönen Sonntag,
Christiane

Samstag, 20. August 2016

Schulkind

Für heute habe ich ebenfalls noch einmal vorgebloggt....
Da bei uns schon bald wieder die Schule anfängt, möchte ich das Thema Einschulung ein weiteres Mal aufgreifen. Vielleicht könnt ihr euch noch an diese Lesezeichen erinnern, die ich bereits vor Wochen hier gezeigt hatte. Ein Lesezeichen war noch übrig. Dazu habe ich eine passende Karte gestaltet, auf der ich sogar den Namen des Kindes eingearbeitet habe.


Die Materialien könnt ihr dem "Lesezeichen-Post" entnehmen.


Bei der Karte habe ich außerdem die Thinlits Beeindruckende Buchstaben benutzt.


Die verwendeten Materialien sind von Stampin' UP.

Nun sage ich DANKE für euren Besuch und wünsche euch ein schönes Wochenende!
Viele Grüße aus meiner Kreativwerkstatt,
Christiane

Freitag, 19. August 2016

Karte mit Sonnenschein

So, nun sind wir wieder von unserer Norwegenreise zurück. Da ich auch diesen Beitrag vorgepostet habe, gibt es heute bzgl. der Reise noch keine Infos und auf Fotos müsst ihr euch noch ein ganzes Weilchen gedulden. Aber versprochen, wir arbeiten dran!

Heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte mit extra viel Sonnenschein. ;o) Aber schaut doch einfach selbst...


Für diese Karte habe ich einen Feenstempel aus dem Set "Einfach zauberhaft" benutzt. Der Textstempel ist aus dem alten Set "Eins für alles" - beides von Stampin' UP. Das gestanzte Wort stammt aus dem Set "Thinlits Grüße voller Sonnenschein".


Die Farben sind: Taupe, Osterglocke, Wassermelone, Safrangelb und verschiedene Reste von Designpapier. Auch die besonderen Strasselemente mussten noch mit drauf, sowie etwas Band. Gestempelt habe ich übrigens auch in Taupe.

Dann hoffe ich mal, dass ihr nun wieder häufiger vorbeischaut!
Mit lieben Grüßen aus der Kreativwerkstatt,
Christiane

Montag, 15. August 2016

Reisetagebuch Norwegen

Nun bekommt ihr so langsam eine Ahnung wo ich gerade bin. Ja, genau, ihr liegt richtig! Für unseren Urlaub (er ist ja schließlich ein besonderer) habe ich mal wieder ein Reisetagebuch gewerkelt.


Dafür habe ich erstmals das schöne Materialkit von My Mind's Eye "By the Sea" benutzt (bekommt ihr bei Scrapbookheaven). Dort sind nicht nur viele wunderschöne Papiere drin, sondern auch passende, maritime Sticker.


Mit dem Designpapier habe ich zwei Bierdeckel beklebt und diese anschließend mit meiner Cinch bearbeitet. Natürlich gab's auch jede Menge Kopierpapier für den Innenteil, denn dort sollen natürlich alle täglichen Abenteuer festgehalten werden.


Zum Schluss gab's noch etwas Band von Christa Bänder. Bei meinen Alben und Notizbüchern finde ich die Bänder immer das I-Tüpfelchen. ;o)

Jetzt müsst ihr auch nicht mehr ganz sooo lange auf mich warten... aber noch ein bißchen.
Viele Grüße... immer noch nicht aus der Kreativwerkstatt,
Christiane